Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/orrettus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nichts zu tun

Ich kann nicht verstehen, wie Dauer-Arbeitslose den ganzen Tag mit absoluten „Nichts-tun“ verbringen können. Ich bin jetzt seit ca. einem Monat arbeitslos und drehe fast durch. Es kann doch nicht sein, dass man den ganzen Tag auf seinem Sofa verbringt und sich irgendwelchen Schmutz im Fernsehen anguckt. Wobei das Mittagsprogramm von RTL und Co natürlich genau auf diese Gruppe von Menschen abzielt. Dort zeigen sie in Sendungen wie „Mitten im Leben“ andauernd Leute, von denen die Zuschauer denken können „Ha, denen geht es dreckiger als mir“ und „boah guck sich mal einer diese Asozialen an“. Das hab ich schon nach ein paar dieser Sendungen herausfinden können. Aber wie heißt es so schön, man fühlt sich besser, wenn man weiß, dass es anderen noch schlechter geht. Also wirklich, RTL hilft den Menschen dabei ihren Alltag zu verdrängen, so was sollte doch verboten werden, damit auch diese Leute mal wieder anfangen zu arbeiten.
22.9.11 10:21
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung